STIMMEN-Festival Lörrach: Wie alles begann

 

Was 1994 in Lörrach begann, ist mittlerweile zum größten Musikereignis am Oberrhein geworden: Das STIMMEN-Festival mit internationalen Stars wie Lenny Kravitz, Leonard Cohen, Patti Smith, Bob Dylan, Melissa Etheridge, Lionel Richie, Mark Knopfler, Elton John oder Rufus Wainwright – mit Solisten und Chören, magischen Momenten und musikalischen Erlebnissen für Jung und Alt. STIMMEN ist eine einzigartige Hommage an die Kraft und die Schönheit der menschlichen Stimme.

Bei der ersten Ausgabe im Jahr 1994, initiert vom damaligen Lörracher Kulturamtsleiter Helmut Bürgel, fanden im Sommermonat August 12 Konzerte statt und verwandelten Lörrach in eine Open-Air-Konzertbühne. Die Konzerte mit Joan Baez und Patricia Kaas sind bis heute unvergessen und in den kommenden Jahren folgten weitere Konzerthighlights in Rock & Pop, Jazz, Folk, Soul und klassischem Vokalgesang.

Außergewöhnliche Spielorte entwickelten sich zu einem besonderen Kennzeichen des Festivals und ermöglichen bis heute Konzerterlebnisse in einmaliger Atmosphäre, so zum Beispiel im Wenkenpark Riehen und in der dortigen historischen Reithalle, vor der Kulisse des Domplatzes in Arlesheim, im gemütlichen Rosenfelspark in Lörrach – dem „Festival-Wohnzimmer“ –, im Antiken Römischen Theater Augusta Raurica, auf dem Lörracher Marktplatz inmitten der Stadt und in den vielen schönen Kirchen der Umgebung.

Das unverwechselbare Profil entsteht durch hohe künstlerische Qualität der Konzerte, innovative Projekte, Weltoffenheit und die regionale Verankerung in der Dreilandregion von Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Es steht für Lebensfreude und Lebensqualität. Nach dem Abschied von Helmut Bürgel als Festivalleiter im Jahr 2012, übernahm Markus Muffler die Leitung des Festivals und setzte das anspruchsvolle Programm fort.

Ausrichter des STIMMEN-Festivals ist die Burghof Kultur- und Veranstaltungsgesellschaft mbH Lörrach, ein renommierter Kulturveranstalter und -produzent in der Region Lörrach/Basel. Das Festival verbindet insbesondere langjährige Partnerschaften mit Gemeinden und Institutionen in der Schweiz, wie den Gemeinden Riehen und Arlesheim, aber auch mit Frankreich und der dortigen Gemeinde Saint-Louis.

Regelmäßige Unterstützung erhält STIMMEN auch von der Stadt Lörrach, dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, dem Lörracher Kunst- und Kulturförderkreis. Langjäurige Sponsorenpartner sind u. a. die Sparkasse Lörrach-Rheinfelden und das regionale Energieunternehmen badenova.

Die Festivalchronik als „Plakat-Geschichte“

1994 1995

Alle Plakate ansehen

Festivalteaser 2017

STIMMEN-Festivalteaser 2017 -

STIMMEN-Festivalteaser 2017: - 00:37 min

STIMMEN Photo Gallery

Download

STIMMEN 2017 Programmübersicht

Download

Sponsoren und Partner 2017

Download

Stimmen Magazin

STIMMEN Magazin 2017 zum Blättern

Das Programmheft 2017 zum Blättern